Baumwurzeln aus einer vergangenen Zeit

Vor etwa 90 Jahren wurden diese Bäume gefällt, bevor der Schluchsee zu seiner jetzigen Größe aufgestaut wurde. Bei Niedrigwasser gibt der See die Wurzeln wieder frei.

Baumstumpf am Schluchsee-Ufer
 

 

Weil die Staumauer repariert werden musste, wurde der Schluchsee 1983 bis auf ein Minimum abgelassen. Der trockengelegte Grund des Sees ähnelte einer Mondlandschaft. Fundamente von Häusern und die alte Straße kamen wieder zum Vorschein.

 Licht bringt Farbe in unsere Welt. Eine halbe Stunde habe ich an dieser Stelle gewartet, während die Sonne langsam über den Berg und das Licht über das Ufer wanderte, bis die Bäume orange im Morgenlicht strahlten.
Licht bringt Farbe in unsere Welt. Eine halbe Stunde habe ich an dieser Stelle gewartet, während die Sonne langsam über den Berg und das Licht über das Ufer wanderte, bis die Bäume orange im Morgenlicht strahlten.
Endlich blinzelt die Sonne über den Bergrücken.
Endlich blinzelt die Sonne über den Bergrücken.
Morgendämmerung am Ostersonntag um 6:30 Uhr am Schluchsee.
Morgendämmerung am Ostersonntag um 6:30 Uhr am Schluchsee.
Noch steht der Mond am blauen Nachthimmel.
Noch steht der Mond am blauen Nachthimmel.